NOC

Aus Hack & Make
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hack Make 2017 NOC

Das Hack Make 2017 Netz wird organisiert und aufgebaut von DerMozart, MoepMan, Hendrik und Tim.

Achtung

Es ist ein offenes Netz. Wir beschützen euch nicht!

WiFi

Wir haben auf der Hack&Make zwei verschiedene WLAN-Netze: einmal das WLAN "Hack&Make" und einmal "Hack&Make-open". Beide Netzwerke stehen allen Nutzern zur Verfügung.

Login

Das WLAN Hack&Make ist mit WPA2 802.1X gesichert. Hier funktioniert eine beliebige Nutzername/Passwort kombination. Als empfohlene Einstelllungen sollten für die äussere Authentifizierung TTLS und für die innere PAP verwendet werden. Alternativ wird auch PEAP mit MSCHAPv2 unterstützt. Spezielle Organisationen (NOC, Helpdesk, VOC, POC, etc) können bei Hendrik einen Gruppenzugang beantragen, welcher dann die entsprechenden Geräte über dynamic assigned VLANs in die entsprechenden Netze bringt.

LAN

Im Hack-Center wird es auf den Tischen genug Gigabit LAN Ports geben.

Aussteller

Einige Aussteller erhalten bei vorzeitiger Anmeldung Gigabit LAN.

Background

  • Uplink 10 GBit/s
  • Upstream Provider
    • Core-Backbone
    • Suec-Dacor
  • IP Netze vom CCC
  • Technik von
    • TeamIX
    • Aruba
    • Binary Kitchen

Im aktuellen Netzplan kann man sehen, wie das Netz geplant ist. Die Planung unterliegt einer stetigen Überarbeitung.